Robis Upgrades von #2 bis #8 eingetroffen!

  • Uwe Wischhöfer
  • Uwe Wischhöfers Avatar Autor
  • Beiträge: 238

Uwe Wischhöfer erstellte das Thema Robis Upgrades von #2 bis #8 eingetroffen!



Heute am 8. August 2017 sind weitere sieben japanische Wochenmagazine mit neuen Bauteilen für Robi2 nach nur sieben Tagen Lieferzeit bei mir eingetroffen.

Die Bauteile der Ausgaben 1-8 sind erforderlich, damit später die neuen Erweiterungen* die in Robi2, ab Ausgabe 46 bis Ausgabe 80, verbaut werden sollen Platz finden können.

Euer Uwe


____________________________________________________________
TECHNISCHE INFOS und FAKTEN

Wenn Euch technische Details zu Link: Robi2 interessieren, könnt ihr nachfolgend noch ein paar Fakten zu Robi erfahren, die ich dank "Google Übersetzer" aus dem Japanischen in Erfahrung bringen konnte.

Viele Robi Freunde fragen mich immer wieder was unser kleiner Roboter eigentlich kostet. Nun im Vergleich zu Link: NAO für den man etwa 12.000$ berappen muss (wenn man ihn denn als Privatperson kaufen könnte), ist Robi1 mit "nur" etwa 1.300 € (70 englische Ausgaben) und Robi2 (80 japanische Ausgaben), die sich auf etwa zwei Jahre Bauzeit verteilen, ein "Schnäppchen". Nachfolgend findet Ihr die Preise der Wochenausgaben in Japan und könnt sehen welche neuen Teile in Robi2 verbaut werden sollen.

Die Verkaufspreise (Yen) in Japan für Robi2 sind wie folgt:

¥ 799 für die Erstausgabe #1 (Start Juni 2017)
¥ 1.850 wöchentlich ab Ausgabe #2 bis #45
und wieder von #47 bis #80 ( Ende Mitte 2019)

preisliche Ausnahmen sind:

¥ 3.076 Ausgabe 46 (Stromversorgungsplatine)
¥ 4.104 Ausgabe 48 (CPU)
¥ 4.104 Ausgabe 50 (Punktcodeleser)
¥ 3.076 Ausgabe 68 (Echtzeituhr)
¥ 4.104 Ausgabe 73 (Bluetooth Schnittstelle)
¥ 4.104 Ausgabe 75 (Spracherkennungsplatine)
¥ 4.104 Ausgabe 78 (Kamera u. Bildbearbeitung)

Kurzum die reguläre wöchentliche Ausgabe kostet ¥ 1.850. Bei einer "Yen in Euroumrechnung" kostet damit das Wochenmagazin je nach Wechselkurs ca. 14,70 € je Ausgabe. Für die teureren Ausgaben (siehe oben) sind bei #46 ca. 24 € und ab #48,#50,...ca. 32 € zu kalkulieren.

Hinzu kommen erhebliche zusätzliche Kosten für die Einfuhr aus Japan. (z. B. meine aktuell zusammengefasste Lieferung der Ausgaben #2 bis #8 schlug mit 23,50 Euro Versandkosten zu Buche , die Einfuhrumsatzsteuer mit 20,49€ , sowie bei Beauftragung der DHL in Leipzig für die Zollabfertigung Ihrer Lieferung eine pausch. Gebühr von 32€.

Das Upgrade von Robi1 zu Robi2 (ein komplett funktionierender Robi mit allen Teilen, Platinen, Servos und Bewegungssensoren vorausgesetzt) kostet somit etwa 350 Euro zzgl. Versand aus Japan, zzgl. Steuer und Zollabwicklung. Die Umrüstzeit beträgt bei 80 Wochenheften ca 2 Jahre, da die teureren Ausgaben in Japan nur zweiwöchentlich erscheinen werden. Für die Umrüstung werden lediglich die Ausgaben #1-8 sowie die oben aufgeführten "teureren" Ausgaben benötigt.

Die erste Heftausgabe von Robi2 erschien in Japan im Juni 2017. Mit der Fertigstellung von Robi2, respektive der Umrüstung von Robi1 auf Robi2, kann somit bis Mitte 2019 zu gerechnet werden.

Während dieser Umrüstphase wollen wir Robis Fähigkeiten verbessern und an nachfolgenden technischen Anforderungen arbeiten:

- Ein- und Ausgabe deutscher Sprachphrasen und Befehle
- Ein- und Ausgabe koreanischer TKD + HKD Befehle
- Umsetzung von Robis Sprach- und Bewegungsreaktionen
- idealerweise soll Robi Bewegungsmuster aus den Taeguk Fomen erlernen.

Derzeit in Bearbeitung:
USB-Schnittstelle vom Rechner zu Robis Micro SD Schnittstelle. Ziel ist die direkte Übertragung von Bewegungsmustern aus dem Programm "Robiscope" an Robis Bewegungsfreiheiten (20 Servos). Alle betroffenen Servos müssen dabei in der richtigen Reihenfolge angesprochen und in bestimmte Winkel gestellt und fortlaufend bewegt und verändert werden, so dass eine flüssige Bewegung möglich erscheint und Robi im Gleichgewicht bleibt. Das ist eine echte Herausforderung!

Alle, die an der Programmierung und Umsetzung gerne mitwirken wollen, sind herzlich Willkommen! Schreibt bei Interesse an ! Robi und ich freuen uns auf Dich!

_________________________________________________
UWE WISCHHÖFER
NLP-Practitioner + NLP-Master (DVNLP)
4. Dan Hapkido + 4. Dan Taekwondo
YI-JING-DO Akademie • Unterricht & Coaching
• HAPKIDO-magazin.de
D-85276 Pfaffenhofen, Spitalstraße 3-5
• Mail: • Mob. 0171 7588901
#1

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

WERBEPARTNER

Rechtsflatrate

Sie erhalten über unseren Werbepartner
10% Nachlass auf alle Janolaw Produkte,
wenn Sie im Warenkorb von Janolow den
nachfolgenden Gutscheincode eingeben:

KHA1N1Q5  

Wir empfehlen das:

Datenschutz Dokumenten Paket
und den
Rechtstext Hosting-Service

KIHAP.de ist selbst Kunde und nutzt für
die 
Erstellung und Aktualisierung von
Impressum und Datenschutzerklärung
den 
Rechtstext-Service der Janolaw AG